Auf die gewohnten Zuschauermassen muss der TSV Winsen in den kommenden Wochen leider verzichten. Im Kampf gegen die Verbreitung des Coronavirus veröffentlichten die Bezirksliga-Fußballer vom TSV Winsen folgende Botschaft auf ihrer Facebook-Seite.

Der Herzschmerz der Kicker aufgrund der aktuell ausfallenden Spiele und Trainingseinheiten lässt sich klar erkennen. Dennoch fordern sie ihre Fans auf, genau wie sie selbst zuhause zu bleiben.

Ein Appell den Winsen Connect vor dem Wochenende gerne verbreitet.

Wir lieben Fußball. Alles was dazugehört:

Das „Champions-Frühstück“ an der Tankstelle. (Energy-Drink, Kaffee, Schoko-Croissant.)

Die absurden Gründe… warum Spieler nicht pünktlich zum Treffpunkt erscheinen.

Der verräterische Geruch von Kaugummi bei der Begrüßung.

Der Fußballtalk in der Kabine. (Doppelpass 2.0)

Der Aufschrei wenn ein Akteur plötzlich die neuen gold-lila-weißen Schuhe aus der Tasche holt.

Das Suchen nach Stutzen. Weil ein Mitspieler acht Paar noch zuhause bunkert.

Der Glaube daran, dass drei Packungen Traubenzucker vor dem Spiel wirklich helfen.

Der Spieler, der nie verletzt ist und dennoch jede Woche vor dem Spiel „zur Pflege“ auf die Bank beim Physio muss.

Der Spieler, der immer verletzt ist und deshalb jede Woche vor dem Spiel „zur Sanierung“ auf die Bank beim Physio muss.

Der erste Schluck Wasser in der Woche. Kurz vor dem Spiel.

Das Auflaufen.

Der Anpfiff.

Das Spiel.

Der letzte Schluck Wasser in der Woche. In der Halbzeit.

Der Kampf.

Der Frust.

Der Jubel.

Der nahende oder drohende Abpfiff.

Das Abklatschen nach dem Spiel.

Das isotonische Getränk zur Regeneration.

Die verzweifelte Suche nach dem einen Mitspieler, der Duschgel dabei hat.

Das Checken der anderen Ergebnisse.

Sich abends schon wieder auf das Wochenende zu freuen…

Alles… weil wir Fußball halt wirklich lieben.

Und deshalb: Bleiben wir momentan zuhause.

Damit wir alle bald endlich wieder Fußball spielen können.

Bleibt gesund. Und bitte vernünftig.

Wir lieben Fußball. Alles was dazugehört:Das „Champions-Frühstück“ an der Tankstelle. (Energy-Drink, Kaffee,…

Gepostet von TSV Winsen am Freitag, 20. März 2020