Durch die Corona-Pandemie sind auch an der Kreisvolkshochschule im Landkreis Harburg (KVHS) derzeit alle Veranstaltungen abgesagt. Trotzdem stellt die KVHS jetzt einige Bildungsangebote zur Verfügung. Verschiedene Online-Vorträge von Expertinnen und Experten können kostenlos von zu Hause aus gestreamt werden. Die Themen reichen von Menschenrechten über Sport bis hin zu länderspezifischen Schwerpunkten. Los geht es am Samstag, den 28. März 2020.

Wenn Ihr an den live gestreamten Vorträgen vom PC, Tablet oder Handy aus teilnehmen möchtet, sendet eine Mail an kvhs@LKHarburg.de mit dem Titel des Bildungsangebotes bis zum Veranstaltungstag um 9 Uhr. Ihr erhaltet dann einen Link zur Veranstaltung per E-Mail.

Diese Vorträge stehen kostenfrei zur Verfügung

  • Samstag, 28. März, 19.30 bis 21 Uhr: „Wie sollen wir handeln? Eine Einführung in die Ethik“ – Dr. Matthias Hoesch
  • Sonntag, 29. März, 19.30 bis 21 Uhr: „Wie klein gefährlich ist Corona für die Wirtschaft?“ – Felicitas Wilke
  • Montag, 30. März, 19.30 bis 21 Uhr: Wirtschaftskrisen: Geschichte und Gegenwart“ – Prof. Dr. Werner Plumpe
  • Mittwoch, 1. April, 19.30 bis 21 Uhr: „Sport – eine kulturwissenschaftliche Betrachtung aus nicht nur männlicher Perspektive“ – Prof. Dr. Hans Ulrich Gumbrecht
  • Mittwoch, 22. April, 19.30 bis 21 Uhr: „Künstliche Intelligenz. Fakten – Chancen – Risiken?“ – Dr. Manuela Lenzen
  • Dienstag, 28. April, 19.30 bis 21 Uhr: „Kein Ende der Gewalt? Wie kann eine Friedensethik im 21. Jahrhundert aussehen?“ – Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff
  • Donnerstag, 7. Mai, 19.30 bis 21 Uhr: „Auf der Suche nach Eindeutigkeit. Wie die Flucht vor Ambiguität Gesellschaft und Kultur verändert“ – Prof. Dr. Thomas Bauer
  • Montag, 18. Mai, 19.30 bis 21 Uhr: „Gerd Müller oder ‚Wie das große Geld in den Fußball kam‘“ – Dr. Hans Woller
  • Mittwoch, 27. Mai, 19.30 bis 21 Uhr: „Brasilien: Die Zerstörung der Demokratie unter Jair Bolsonaro“ – Prof. Dr. Ursula Prutsch

Weitere Information zu den Veranstaltungen findet Ihr auf www.vhs-wissen-live.de. Weitere Veranstaltungen sind geplant und werden auf www.kvhs-harburg.de veröffentlicht.

Bildquellen